Störtebeker-Schule Rostock

Regionale Schule in Trägerschaft der Hansestadt Rostock

Ganztagsschule

Wichtige Informationen für Eltern und Schüler

 

Maskenpflicht zum gegenseitigen Schutz ........................................ 03.03.21

Für alle Personen (Lehrer und Schüler) besteht während des Unterrichts, im Schulgebäude und auf dem Schulhof eine Maskenpflicht. Auf der Hofpause im zugewiesenen Bereich und während der individuellen Pausen der Klasse darf, wenn ein Abstand von 1,5 m eingehalten wird, die Maske abgenommen werden.

 

Wechselunterricht ab dem 08.03.2021 ...............................................02.03.21

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7-9,

liebe Eltern,

 

in der kommenden Woche werden die Schülerinnen und Schüler in Gruppen wochenweise unterrichtet. Die Gruppeneinteilungen werden durch die Klassenlehrer vorgenommen und den Schülern und Eltern mitgeteilt.

Erklärung wöchentlicher Wechsel:

Lerngruppe A hat in der ersten Woche Präsenzunterricht und in der zweiten Woche häusliches Lernen. In der Lerngruppe B wird umgekehrt verfahren.

Der Unterricht erfolgt nach dem normalen Stundenplan. Der Ablauf des ersten Schultages wird über den Vertretungsplan veröffentlicht. 

Für Schüler im häuslichen Lernen werden die Aufgaben weiterhin über die Homepage zur Verfügung gestellt.

 

Geben Sie bitte die unterschriebene Kopie des Zeugnisses mit. Die Kinder erhalten im Austausch das Originalzeugnis. 

 

Gesundheitsbestätigung

Alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7-9 müssen eine Bestätigung vorlegen, dass sie keine Symptome haben, die auf eine Corona-Infektion schließen lassen könnten. Außerdem muss erklärt werden, dass sie sich innerhalb der vergangenen zehn Tage nicht in einem Risikogebiet außerhalb Mecklenburg-Vorpommerns aufgehalten haben. Das entsprechende Formular, das von den Eltern unterschrieben werden muss, haben wir mit den Zeugnissen im Briefumschlag übermittelt.

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Absage der Telefonsprechstunde                                                     27.02.2021

Unsere angebotene Telefonsprechstunde der Lehrkräfte wurde von den Schülern kaum genutzt. Ab kommender Woche wird diese Sprechstunde nicht mehr angeboten. Die Lehrkräfte sind über die bereits bekannten Kontaktmöglichkeiten erreichbar.

 

Ausgabe von Leihgeräten für Schüler weiterhin möglich!

 

Sehr geehrte Eltern,

wir haben von der Hansestadt Rostock mobile Endgeräte (Tablets) erhalten und möchten diese den Schülern als Leihgeräte zur Verfügung stellen. Insbesondere sollen hier Schülerinnen und Schüler unterstützt werden, die bisher keine Möglichkeit haben, an einem digitalen Gerät zu arbeiten.

Es kann nur ein kleiner Teil der Schülerinnen und Schüler mit Tablets versorgt werden. Ein Rechtsanspruch besteht daher nicht. Um den Bedarf zu ermitteln steht unten ein Antragsformular „Selbstauskunft“ zur Verfügung. Dieses Formular muss ausgefüllt und unterschrieben in der Schule abgegeben werden. Nach Prüfung der Anträge werden die Tablets verteilt.

Das Gerät kann nur zu Hause verwendet werden, wenn im Haushalt ein funktionierendes WLan-Netz vorhanden ist.

Vor der Übergabe des Gerätes muss mit der Schule ein Nutzungsvertrag abgeschlossen werden.

 

Ihre Schulleitung

 

 

Download
Selbstauskunft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 174.3 KB

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kontaktmöglichkeiten

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

die Fachlehrer haben für Rückfragen Kontaktmöglichkeiten auf den Aufgabenblättern angegeben. Die Klassenlehrer werden einmal in der Woche telefonischen Kontakt zu Euch /Ihnen aufnehmen, um den aktuellen Stand zu erfragen.

Unser Schulsozialarbeiter ist ebenfalls in der Schule erreichbar. Bei Sorgen und Problemen könnt ihr ihn per Telefon oder per Mail kontaktieren.

Selbstverständlich ist auch das Schulbüro unter den bekannten Daten erreichbar.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Download
Anlage_2_Selbsterklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.9 KB
Download
Anlage_1_Formular_zur_Gesundheitsbestäti
Adobe Acrobat Dokument 126.6 KB
  •  für Schülerinnen und Schüler, die die Gesundheitsbestätigung nicht vorlegen können, gilt ein Bertretungsverbot  für die Schule, eine Zusendung in digitaler Form ist möglich
  • in der Zeit des Distanzunterrichts erhalten die Schülerinnen und Schüler Aufgaben für die häusliche Arbeit über die Internetseite unserer Schule, die Fachlehrer stehen über lo-net2  für Hilfestellung und Nachfragen zur Verfügung
  • die Aufgaben finden Sie unter dem jeweiligen Reiter ihrer Klassenstufe    auf unserer Startseite
  • beim Fehlen technischer Voraussetzungen, können die Aufgaben nach Rücksprache mit dem Klassenlehrer auch in der Schule abgeholt werden
  • die Arbeitsaufträge werden nach ca. einer Woche von der Seite gelöscht
  • eine geforderte Rückgabe gelöster Aufgaben über den Briefkasten der Schule  kann nur                         von Montag bis Freitag in der Zeit von 08.00 – 12.00 Uhr erfolgen

 

·         Für alle Personen (Lehrer und Schüler) besteht auch während des Unterrichts Maskenpflicht

 

 

 

  



Wir kooperieren mit: